Therapieverfahren


Therapeutische Methoden und Lösungsansätze

Als Heilpraktikerin (für Psychotherapie) begebe ich mich auf die Suche nach den verborgenen Ursachen von Konflikten. Ziel ist dabei immer, Impulse zu geben, die zur Selbstheilung und Regulation anregen.

Ich arbeite mit Gesprächstherapie (personenzentriert) und Ansätzen aus

    Körperpsychotherapie, wie Elementen der Atemtherapie
    Imaginären Verfahren, inneren Bildern
    Arbeit mit dem inneren Kind
    Arbeit mit Glaubenssätzen und kognitiven Techniken aus der Verhaltenstherapie
    Achtsamkeitspraktiken
    nach Zindel V. Segal, Jon Kabat-Zinn u.a.
Gemäß Lambert u. DeJulio 1983 sind etwa 85 % der Wirkung einer Psychotherapie auf die (gute) Qualität der Beziehung zwischen Klient und Therapeut zurückzuführen. Dies liegt auch mir als Basis ganz besonders am Herzen.

Gerne biete ich Ihnen ein einzelnes Orientierungsgespräch an. In 60 - 90 Minuten setzen wir uns intensiv mit Ihrem aktuellen Thema auseinander und versuchen, andere oder zusätzliche Blickwinkel zu berücksichtigen und somit neue Perspektiven für Sie zu eröffnen.

Darüber hinaus lade ich Sie - wenn Sie es wünschen - zu geistigen "Exkursionen" ein. Nicht selten wecken Konflikte, Krisen und Krankheit den Wunsch, über Sinnfragen und Werte, "den Sinn des Lebens" und die Existenz einmal laut nachzudenken. Oft werden lang eingefahrene Lebenswege plötzlich in Frage gestellt. Dieser Wunsch nach Spiritualität taucht oft in der sogenannten "Lebensmitte" auf. Die Verbindung zum Geist (Spirit) will sich neu aktivieren.

Zusätzlich setze ich gerne ganz spezielle Farbpunktur-Sequenzen als eine Art "nonverbale Psychotherapie" (öffnend und konfliktlösend) ein.
Über meine Arbeit als Diplom-Therapeutin in Farbpunktur nach Peter Mandel (Esogetische Medizin) informiere ich Sie gerne auf der Seite Farbpunktur.


Zusätzliches Angebot:
Seit August 2014 bietet die Diplompsychologin, Catarina Hofmann, Paar- und Familientherapie in meiner Praxis an.
Klick zur Homepage